Montageanweisungen
einfache

Installation - Glasbefestigung


Schritt 1

Schritt 1 - Setzen Sie die L-Blöcke zur Glasverklotzung im Abstand von 30cm (auf 1Meter Länge 3 L-Blöcke)an die untere Kante der Glasscheibe und fixieren sie die L-Blöcke mit dem von uns bereits angebrachten Klebeband

Schritt 2

Schritt 2 - einem verrutschen des bereits positionierten Glases in der Bodenschiene können sie mit dem Positionshebel LTLST3 entgegen wirken und sich die Arbeit entscheidend erleichtern. Schieben Sie nun das Taper-Keilset wie gezeigt gegenüber der L-Einstellblöcke auf der anderen Glasflächenseite, halb in die Bodenschiene hinein und drücken Sie das Taper-Keilset handfest zusammen.

Schritt 3

Schritt 3 - Bringen Sie das Montage-/Demontage-Werkzeug TLK12 an den Tapern in Position und drücken Sie das Keilset in die Bodenschiene, an denen dafür am Werkzeug vorgesehenen Griffen hinein.

Schritt 4

Schritt 4 - Drehen Sie den Drehmomentschlüssel konsequent, bis er mit einem Klicken einrastet und wenige Grad aussetzt, so wissen Sie, dass die Taper mit dem richtigen Drehmoment verriegelt sind. Ein einmaliges Klicken ist ausreichend.

Prüfstand

Neben den Tests für die Bauvorschriften BS 6180:2011, CEBTP (Frankreich) und AbZ (Deutschland) hat CRL die Möglichkeit, spezielle Balustradenbelastungstests auf dem eigenen Prüfstand in England durchzuführen.



Komplette Balustradeninstallation - Schritt für Schritt


Schritt 1

Schritt 1 - Richten Sie das PAL-Werkzeug an der Bodenschiene aus und richten Sie es so auf das Laserziel aus, dass es sich am anderen Ende der Bodenschiene befindet und die Nut trifft.

Schritt 2

Schritt 2 - Verwenden Sie das PAL-Werkzeug, um sicherzustellen, dass die Bodenschiene an allen Punkten senkrecht ausgelotet ist.

Schritt 3

Schritt 3 - Schieben Sie bei Bedarf Alu-Unterlegstreifen aus dem CRL Produktprogramm unter die Bodenschiene, um vor der Befestigung Unebenheiten des Untergrundes auszugleichen und die Bodenschiene sowohl an die Brüstung als auch auf die Brüstung lotrecht zu befestigen.

Schritt 4

Schritt 4 - Zeichnen sie die Abstände auf der Glasscheibe an und setzen Sie die selbstklebenden L-Einstellblöcke auf die untere Kante der Glasscheibe – Abstände siehe oben.

Schritt 5

Schritt 5 - Schieben Sie die Taper Sets wie gezeigt gegenüber der L-Einstellblöcke halb in die Bodenschiene hinein und drücken Sie dann die Taper handfest zusammen.

Schritt 6

Schritt 6 - Bringen Sie das Montage-/Demontage-Werkzeug an den Tapern in Position und drücken Sie sie in die Bodenschienen hinein.

Schritt 7

Schritt 7 - Drehen Sie den Drehmomentschlüssel, bis er mit einem Klicken einrastet und wenige Grad aussetzt, so wissen Sie, dass die Taper mit dem richtigen Drehmoment verriegelt sind.

Removal

Demontage - Glasscheiben können genau so einfach wieder entfernt werden. Kleben Sie die Verkleidung einfach mit Band ab um ein Beschädigen zu vermeiden. Schalten Sie die Drehmomenteinstellung am Montage-/Demontage-Werkzeug um und setzen Sie den Schlüssel an, um die Taper-Keilsets zu öffnen.